Republik Peru, 100 Soles | Katalognummer: KM#231

1863 wurde der Sol als Währungseinheit im Dezimalsystem: 1 Sol (= 10 Dineros) = 100 Centavos und 10 Soles = 1 Libra in Peru eingeführt. Bis 1917 entsprach das 1-Sol-Stück in Gewicht (25 g) und Feingehalt (900/1000) dem 5-Franc-Stück der Lateinischen Münzunion.
Sol bedeutet „Sonne“ und diese gilt bereits seit der Inkazeit als ein Landessymbol. Die Goldmünzen mit dem Nennwert 100 Sols wurden durchgehend von 1950 – 1970 als Anlagemünze geprägt. Mit beinahe 47 Gramm – 900er Gold, hat diese Münze eine beindruckende Haptik.
Peruanischen Münzen haben, ähnlich wie andere südamerikanische Münzen nur einen kleinen Sammlerkreis. Deshalb ist die Münze – trotz der teilweise sehr geringen Auflage mancher Jahrgänge – zu einem vergleichbar geringen Aufgeld zum Materialpreis zu erwerben. Die aktuelle Währung des Landes ist seit 1991 der Sol Nuevo.

Die Fakten zur Münze (Republik Peru, 100 Soles) im Überblick:

Gewicht 46,807 g
Durchmesser 36,00 mm
Dicke: 3 mm
Material Gold 900/1000
Gesamtauflage: 47.197 Stück
Prägejahre: 1950 – 1970
~ Preis (über alle Erhaltungsstufen) ca. 1900 Euro

Auflagezahlen nach Prägejahr

Jahrgang: Prägezahl: Jahrgang: Prägezahl:
1950 1,176
1951 8,241 1961 6,982
1952 126 1962 9,678
1953 498 1963 7,342
1954 1,808 1964 11
1955 901 1965 23
1956 1,159 1966 3,409
1957 550 1967 6,431
1958 101 1968 540
1959 4,71 1969 540
1960 2,207 1970 425

Die Aversseite der peruanischen 100 Soles Goldmünze zeigt das Staatswappen der Republik. Das Staatswappen ist mit zwei Zweigen verziert und von einem Kranz gekrönt.

Republik Peru 100 Soles Avers

Republik Peru 100 Soles Avers

Beide Zweige sind im unteren Bereich der Münze mit einer Schleife miteinander  verbunden und trennen die Umschrift der Aversseite: „PESO:GRS.46.8071-REPUBLICA PERUANA-NUEVEDECIMOS FINO“ mit dem Namen der peruanischen Hauptstadt:  „LIMA“.

Der Rand der Münze ist geriffelt.

Die Reversseite der 100 Sols Goldmünze zeigt das Portrait dir sitzenden römischen Göttin Liberta. Nach der römischen Mythologie stellt sie die Personifikation der Freiheit dar.

Republik Peru 100 Soles Revers

Republik Peru 100 Soles Revers

Liberta ist ein beliebtes Motiv und ziert viele Münzen, beispielsweise der Schweiz oder der USA.

Der obere Bereich ist geprägt mit der Umschrift: „CIEN SOLES ORO  GRS.42.1264 DE ORO FINO“. Das Prägedatum: „1969“ befindet sich im unteren Bereich der Münze.

Die Familie Hornung handelt in 3. Generation mit Münzen, Briefmarken, Edelmetallen, Schmuck und Luxus-Uhren. Für unsere internationale Kundschaft bewerten und suchen wir diese feinen Sachwerte im direkten Ankauf oder auch in Kommission. Neben dem Handel ist Torsten Hornung von der Industrie- und Handelskammer zu Wiesbaden als Sachverständiger für Briefmarken bestellt und vereidigt! Sein Leistungsspektrum können Sie hier einsehen: Vereidigter Briefmarkensachverständiger.